Männer 3

Kreisliga C Staffel 2

Zur Saison 2018/2019 hatte sich die Mannschaft um den neuen Trainer Thilo Scheuring einiges vorgenommen. Da neue Trainingsanreize und ein neues Konzept auf dem Programm standen, war man jedoch vorsichtig bei der Zielformulierung. Die Saison an sich verlief jedoch nicht zur Zufriedenheit der Mannschaft: während man stets den Gegner auf Augenhöhe gegenüber trat, so waren es oftmals nur kurze Konzentrationsphasen, die das Spiel zu Gunsten der Gegner drehte. Jedoch war in der Rückrunde bei Spielen gegen die Aufstiegsaspiranten ein Motivationsschub zu spüren und die Mannschaft beendete zwar unglücklich die Saison auf dem 7. Platz, aber mit viel Eifer und Motivation für die neue Saison. Nach einer kurzen Verschnaufpause ist allerdings nun nicht mehr viel von der Motivation zu spüren. Im Gegenteil: wie so oft bei einer Reservemannschaft hat der Trainer vor allem mit der Trainingsbeteiligung zu kämpfen, sodass die vielen geplanten Vorhaben bislang noch nicht umgesetzt werden konnten. Aus diesem Grund setzt nun Thilo Scheuring den Fokus wieder mehr auf das „Spaß haben“, ständige Bewegung in Verknüpfung mit mehreren Spielformen.

Für die Saison 2019/2020 soll auf jeden Fall - und da ist sich die Mannschaft einig - das Endergebnis besser ausfallen, als die Saison zuvor und das Spiel an sich geordneter und attraktiver gestalten. Für unsere Handballgäste, Schiedsrichter und Zuschauer ein herzliches Willkommen und die DRITTE freut sich auf faire und spannende Spiele.