Frauen 2

Kreisliga A Staffel 2

Nachdem man Ende Juni feststellte, dass die A-Jugend mangels Spielerinnen nicht über eine ganze Saison spielfähig sein würde, musste man reagieren. Kurzfristig entschied man sich, die A-Jugend abzumelden. Dennoch wollte man den verbliebenen und motivierten Jugendlichen eine Perspektive in Kirchheim bieten und sie nicht verlieren. Daher beschloss man kurzfristig stattdessen eine zweite Frauenmannschaft ins Rennen zu schicken. In dieser sollen nun die A-Jugendlichen den Stamm bilden, ergänzt und verstärkt durch die Aktiven. Hier kann man aus einem breiten Kader der bisherigen Frauenmannschaft schöpfen, um dauerhaft eine konkurrenzfähige Mannschaft zu stellen. Dies kommt auch denjenigen zugute, die aufgrund unterschiedlicher Gründe in der ersten nicht so zum Zuge kommen. Somit erhofft man sich, allen entsprechend ihren Möglichkeiten auch Spielanteile geben zu können. Für eine optimale Integration trainierte man zunächst gemeinsam. Unterschiedliche Zielsetzungen, großer Kader, Integration aller, persönliche Voraussetzungenwie Studium, Beruf, galt es unter einen Hut zu bringen. Mit Ulf Schlichter hat man einen guten Trainer für die Zweite gewinnen können, der in enger Absprache mit Martin Maier helfen wird das Gesamtgebilde Frauen zu formen und das Training zielführend zu gestalten. So soll am Ende aus einem großen Ganzen, eine zweite Mannschaft entstehen, die den jungen Spielerinnen ermöglicht, sich zu entwickeln, Spaß am Handball inKirchheim zu haben und sich bei den Aktiven einzuleben. Zusätzlich soll sie Chance sein für neue Spielerinnen einen Platz in Kirchheim zu finden und natürlich allen vorhandenen Spielerinnen eine Möglichkeit geben Spielpraxis zu sammeln. Wir hoffen, dass alles so zusammenwächst wie wir uns das erhoffen und somit alle davon profitieren. Die Zweite Mannschaft wird in der Kreisliga A mit 8 Mannschaften starten und wir sind uns sicher, dass dies der richtige Weg ist und die Mädels sich nicht verstecken müssen! Wir freuen uns auf eine spannende Saison und tolle Unterstützung!